Akustische Konzepte

Konferenz-Meeting-Räume

Akustische Konzepte

Konferenz-Meeting-Räume

Akustische Konzepte

Konferenz-Meeting-Räume

Akustische Konzepte

Konferenz-Meeting-Räume

Akustische Konzepte

Konferenz-Meeting-Räume

Arbeitswelten – Konferenz und Besprechung

Konferenz und Besprechungsräume in geschlossener Bauweise, sind in Ergänzung und im Spannungsfeld zu offenen Bürostrukturen ein wichtiger Bestandteil der hybriden Arbeitskultur. Dies insbesondere dann, wenn formelle Besprechungen und Konferenzen unter Einbindung von Video-Konferenztechnik durchgeführt werden.

Ein besonderes Augenmerk, bei Planung und Konzeption, liegt dabei auf den akustischen Kriterien. Qualität und Art der raumakustischen Planung ist mitverantwortlich für den Erfolg oder Misserfolg von Konferenzen oder intensiven Besprechungen. Die gestalterischen Möglichkeiten sind vielfältig ja fast grenzenlos. Eine breite AOS Palette an hoch schallabsorbierenden Produkten reichen von klassischen Wand- und Deckenabsorber über Akustiksäulen, Zylinder und Würfel bis hin zu abgehängten Absorbern mit integrierter LED Technik. Raumakustik, Licht und Lichtdesign verschmelzen so zu einer architektonischen Gesamtlösung.

Konferenz 1.1

Wohl platzierte und dimensionierte Wand- und Deckenabsorber sorgen für eine exzellente Sprachverständlichkeit. Dabei bilden die quadratischen Deckenabsorber in Direktmontage einen spannungsvollen Kontrastpunkt zum organisch geformten Konferenztisch. 

Konferenz 2.1

Spielerisch wie große Seifenblasen verteilen sich die runden Deckenabsorber über der Konferenzzone. Die strenge Raumkubatur verliert so an Härte und die raumakustischen Ergebnisse gewinnen an Qualität. Im Zusammenspiel mit einem auf drei Wandflächen verteilten Band an Wandabsorber bietet der Raum, trotz ansonsten schallharten Oberflächen, beste akustische Bedingungen.

Konferenz 3.1

Neben exzellenter Akustik erhält der Raum mit den über dem Konferenztisch schwebenden Deckenabsorbern zeitgleich individuell angepasstes Lichtkonzept. In den Deckenabsorbern integriert ist ein hochwertiges LED-Downlight-System, welches, je nach Wunsch, den Raum in stimmungsvolles Licht oder Licht nach DIN-Vorschrift taucht. 

Konferenz 4.1

Die in rechteckiger Form großflächigen Deckenabsorber verbinden funktionales Design mit einem hohen Grad an akustischer Qualität. Raumakustik, Licht und Lichtdesign verschmelzen zu einer architektonischen Gesamtlösung. Konsequent geradlinig und technisch zeitlos überzeugen die Wandabsorber mit hervorragenden akustischen Eigenschaften.

Konferenz 5.1

Die vollumpolsterten und liebevoll verarbeiteten Decken- und Wandabsorber der Serie Screen50 leisten nicht nur einen wichtigen Beitrag zur akustischen Raumbedämpfung, sondern sind auch wichtige Elemente der Raumgestaltung. Die Deckenabsorber der Serie Screen50 LED verbinden einen hohen Grad an akustischer mit beleuchtungstechnischer Qualität. 

Akustik

Raum Optimierung

Das Thema Raumakustik hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Verschiedene Faktoren haben einen hohen Einfluss hierauf: vorneweg die zeitgemäße Architektur seit Beginn der klassischen Moderne der 30er-Jahre sowie die bauphysikalischen Trends im 21. Jahrhundert. Des Weiteren die hohe Verdichtung der Arbeitsplätze, zum Teil in Kombination mit einem non-territorialen Bürokonzept, sowie der Wunsch und die Notwendigkeit nach offenen und flexiblen Arbeitsplatz-Strukturen. Abhängig von der Größe und Beschaffenheit der Räume und unter Berücksichtigung der spezifischen Nutzungsart gilt es, optimale akustische Bedingungen zu schaffen weiterlesen...

Kontakt

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns

 

Für individuelle und ganzheitliche Akustiklösungen empfehlen wir das persönliche Gespräch. 
Kompetente und umfassende Auskunft zu unseren Produkten erhalten Sie unter:

 +49 9857 97559-0

 Kontaktformular

Suche

Falls Sie noch kein Konto haben, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Falls Sie noch kein Konto haben, können Sie sich hier kostenlos registrieren.